Willkommen im ELAM Solutions Hilfecenter

Alle Themen /
Kategorien /
Update Notes
/
Update 2023-07-26 Notes

Update 2023-07-26 Notes

Veröffentlicht:
December 4, 2023
Aktualisiert:
September 20, 2023
Von:
Waldemar

Table Of Content

Eine neue ELAM Solutions Version wurde released. Erfahren Sie hier welche neuen Features und Optimierungen veröffentlicht wurden.

Bitcube Tool

Mit unserem neusten Software-Update unterstützt ELAM Solutions Bitcube Tools. Bitcube-Controller werden in den kommenden Tagen automatisch auf allen Smart Work Assistants im Hintergrund installiert.

Wie funktioniert es?

Ein Bitcube wird über ein Netzteil mit Strom versorgt und über ein RJ-45 LAN-Kabel direkt an den DHCP-Anschluss eines SWA's angeschlossen. Nach wenigen Sekunden wird der Bitcube automatisch als Tool im System angelegt und ist einsatzbereit.

Ein Bitcube kann bis zu 6 Bits nebeneinander aufnehmen. Über LED Statusanzeigen wird während der Montage von ELAM sichergestellt, dass der richtige Bit für die nächste Verschraubung entnommen wird und fehlende Bits in die richtigen Steckplätze zurückgesteckt werden. Die Erfassung der Bits funktioniert über integrierte Sensoren. Über einen externen Switch können mehrere Bitcubes an einen SWA angeschlossen und genutzt werden. Mit Bestellung eines Bitcubes werden die Größen der Bit-Steckplätze individuell gefräst.

Zur Ansteuerung des Bitcubes wurde ein neues Step-Template im Flowchart Editor hinzugefügt. Die Nutzung ist denkbar einfach. Wählen Sie es einfach aus der Liste der verfügbaren Step-Templates aus, wählen Sie Bit 1-6 aus, dass später entnommen werden soll.

Was sind die Vorteile?

Ein Bitcube spart Zeit bei der Suche nach den richtigen Bits für Verschraubungen. Gleichzeitig werden Risiken von Fehlern reduziert, da immer die richtigen Bits für die nächstfolgenden Verschraubungen genutzt werden. Besonders beim hohen Werkzeugwechsel eignet sich ein Bitcube hervorragen für die Qualitätssicherung.

Optimierungen

Flowchart Editor

  • Beim Kopieren & Einfügen von Texten aus Word in den HTML Editor kann die Textformatierung über den Button "Radiergummi" gelöscht werden
  • Die Icons für die Step-Templates wurden optimiert
  • Die Flowchart Ansicht "Simple View" wurde standardmäßig deaktiviert, um das Navigieren in großen Flowcharts zu verbessern. Die Einstellung kann im Flowchart jeder zeit über das Zahnrad Symbol aktiviert werden.
  • Das Klick-Verhalten auf die einzelnen Schritte wurde optimiert, damit die Ankerpunkte für das ziehen der Verbindungen sofort angezeigt werden
  • Kopien von Flowchart Schritten mit Daten und Verbindungen ist jetzt möglich. Hinweis: Das Kopieren von Schritten von einem System in andere Systeme ist derzeit nicht möglich, weil Bilder aktuell beim einfügen nicht automatisch im neuen System hochgeladen werden.
  • Im Step-Template "Wertevergleich" können Untergrenzen und Obergrenzen mit 5 Stellen hinter dem Komma definiert werden

Assistent

  • Ein neuer HTML-Viewer wurde implementiert, damit formatierte Texte 1:1 gleich angezeigt werden wie im HTML-Editor.
  • Die Bildqualität für die angezeigten Bilder im Assistenten wurde von 1050px auf 1280px erhöht.
  • Video Streaming wurde optimiert, damit Videos schneller angezeigt werden.

Auswertung

  • Wenn das Step-Template "Station" im Flowchart verwendet wird, dann wird der Stationsname in der Produkt Historie angezeigt.

Fixed Bugs

  • Im Startformular des Assistenten werden extrem lange Texte im DropDown der Variante mit "..." dynamisch abgeschnitten
  • Eine klare Fehlermeldung wird im Assistenten angezeigt, falls ein Flowchart fehlende Daten oder Zuweisungen enthält.
  • In der Auswertung wird die Sprachumschaltung automatisch aktualisiert, ohne das die Browser Seite neu geladen werden muss

Coming soon

Das nächste Update wird voraussichtlich Mitte August erfolgen. Mit diesen Update haben wir das Backend für kommende neue Features vorbereitet.

Checkliste

  • Definieren Sie Checklisten die User während der Montage mit Ja oder Nein beantworten müssen. Die Checkliste wird als neues Step-Template implementiert und unterstützt die Verbindungen OK oder NOK.

NOK Verbindungen für Schraubschritte

  • Definieren Sie im Flowchart Editor optionale NOK Verbindungen für Schraubschritte.

Input / Output Controller

  • Schließen Sie I/O Geräte an den SWA5 Client WiFi an. Prüfen Sie beliebige Eingänge, oder setzen Sie die Ausgänge um beispielsweise Ihre Sensoren, Aktoren, Schrauber etc. anzusteuern.